1

Impfprävention perfekt — mit eine/m MFA als Impfassistent*in!

Impflücken schließen

Ein/e als Impfasssistent*in ausgebildete/r MFA verfügt über fundierte Kenntnisse der wichtigsten Infektionskrankheiten, aktualisiert dieses Wissen ständig und erkennt Impflücken. Mit der erworbenen Qualifikation erfüllt sie/er den Präventionsauftrag Ihrer Praxis.

Impfmanagement optimieren

Profitieren Sie von einem reibungslosen Impfmanagement. Der/die Impfassistent*in optimiert sämtliche Abläufe vom Patientengespräch bis zur Organisation, Lagerhaltung und Abrechnung.

Wirtschaftlichkeit erhöhen

Effizientere Abläufe sparen Zeit, verbessern die Behandlungsqualität und sorgen für hohe Impfquoten. Ein positiver Effekt für Ihre Patienten und Ihre Praxis.

Der/die Impfasssistent*in —
Erfolgsfaktor für die Impfpraxis

MFA mit Impfkompetenz sichern die Qualität und entlasten Ihre Praxis beim gesamten Impfmanagement. So sorgen Sie für einen optimalen Impfschutz Ihrer Patienten und Patientinnen und profitieren von einer verbesserten Effizienz und Wirtschaftlichkeit Ihrer Impfpraxis.

Bieten auch Sie Ihrer/Ihrem MFA die Online-Fortbildung Impfassistent*in!

MEHR ...

Praxisnahe Lerninhalte

Impfmedizin

Ihr/Ihre MFA erwirbt Wissen zu den wichtigsten Impfungen in der hausärztlichen Praxis — mit Impfindikationen, aktuellen Empfehlungen, praktischen Checklisten und vielen Tipps. Und dies nicht nur einmalig. Die dauerhafte Fortbildung garantiert aktuelles Wissen und ständige Weiterbildung durch ständig neu erscheinende Lernmodule zu Impf- und Praxismanagementthemen.

Impfmanagement

Der/die MFA erwirbt Kompetenz bei der Impfpassanalyse, Impfberatung mit gezielter Patientenansprache, Umgang mit Impfskeptikern, Organisation der Impfpraxis mit Lagerhaltung, Dokumentation und Abrechnung. Sie/er unterstützt Sie durch eine optimale Vorbereitung des Arztgesprächs und weiß, wie durch EDV-Einsatz effizient gearbeitet werden kann.

Anwendungsorientiert

Die Online-Fortbildung zur Impfassistent*in wurde von erfahrenen Ärzten, MFAs und Impfexperten entwickelt. So kann Ihre/Ihr MFA das Gelernte sofort umsetzen und von effizienten Abläufen und Checklisten profitieren.

Einblicke ...
4

Einblicke ❘ Online-Fortbildung Impfassistent*in ...

Neugierig geworden? Hier ein kleiner Rundgang durch die Inhalte der Online-Fortbildung Impfassistent*in:

Für vergrößerte Ansicht Vorschaubilder anklicken.

Zugang zur
Online-Akademie Impfassistent*in

Impfmedizin
Thema HPV

Kompaktes Wissen Impfmedizin

Beispiel Infektionskrankheit Masern

Übersichtsseite Online-Akademie

Umfassende Bibliothek

Beispiel Arbeitshilfe

Beispiel Testfrage

Das Zertifikat Impfassistent*in

Online-Fortbildung Impfassistent*in – Ablauf

Die Online-Fortbildung Impfassistent*in ...

gliedert sich in zwei Bausteine. Sie beginnen mit dem Basiskurs und vertiefen und festigen Ihr Wissen anschließend wahlweise im Standard- oder Expertenmodus.

Basiskurs Impfassistent*in

Der Basiskurs Impfassistent*in umfasst 16 Trainingsmodule zur Impfmedizin mit den für die hausärztliche Praxis besonders relevanten impfpräventablen Erkrankungen sowie 6 Lernmodule zum Impfmanagement. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das Zertifikat “Impfassistent*in”. Sie können sich hierfür Ihre Lernzeit innerhalb eines Zeitraums von 18 Monaten selbständig einteilen.

Standard- oder Expertenmodus

Nach Erhalt des Zertifikat “Impfassistent*in” können Sie in den Standard- oder Expertenmodus wechseln. Im Standardmodus erhalten Sie fortlaufend alle wichtigen Aktualisierungen zu Ihrem erworbenen Wissen. Im Expertenmodus haben Sie zusätzlich Zugriff auf viele weitere Lernmodule und andere Vorteile:

Die Online-Fortbildung Impfassistent*in besteht aus einer Grundausbildung (Basiskurs) und einer vertiefenden Aufbaustufe, wahlweise im Standard- oder Expertenmodus. Hiermit sind Sie und Ihre Praxis optimal für das Impfmanagement vorbereitet.

Online-Fortbildung "Impfassistent*in" – Kosten

Um die MFA von Fortbildungskosten zu entlasten, empfiehlt sich die Übernahme der Kosten durch die Praxis.

Basiskurs

Für die Teilnahme am Basiskurs der Online-Fortbildung Impfassistent*in wird eine einmalige Verwaltungsgebühr von 60,- Euro (inkl. MwSt.) erhoben. Der Basiskurs endet, sobald die MFA das Zertifikat erreicht hat, bzw. spätestens nach 18 Monaten. Es findet keine automatische, ungewollte Verlängerung statt, eine Kündigung der Teilnahme ist also nicht erforderlich! Im Anschluss an den Basiskurs besteht die Möglichkeit, in den Standard- oder Expertenmodus zu wechseln. Hierfür versenden wir eine E-Mail mit der Option der freiwilligen Verlängerung im Standard- oder Expertenmodus.

Für den Basiskurs stehen auch in diesem Jahr 3.000 kostenfreie Plätze zur Verfügung. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldung.

Standard- und Expertenmodus

Nach Erwerb des Zertifikats "Impfassistent*in" kann die MFA in den Standard- oder Expertenmodus wechseln. Dies sind die Vorteile und Kosten der jeweiligen Verlängerungsoptionen:

 

Standardmodus

für solides Basis-Wissen

24 / Jahr*

  • Impf-Newsletter

  • 16 Basis-Lernmodule Impfmedizin

  • 6 Basis-Lernmodule Impfmanagement

  • Lernbibliothek mit Handouts und vielen Medien

  • Basis-Zertifikat Impfassistent*in

  • Technischer Support

 

*Alle Preise inkl. M.w.St.

 

Die Laufzeit verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht bis spätestens 4 Wochen vor Vertragsende eine Kündigung ausgesprochen wird.

Unser faires Preismodell

Um ungewollte Vertragsverlängerungen zu vermeiden und eine einfache Wahl zwischen Standard- und Expertenmodus zu ermöglichen, erhalten alle Vertragsteilnehmer*innen 8 Wochen vor Vertragsende eine Erinnerungs-Mail mit den entsprechenden Wahloptionen (Kündigung/Standardmodus/Expertenmodus).

 

Anerkannte Fortbildung

Der Hausärzteverband Nordrhein empfiehlt seinen Mitgliedern die Online-MFA-Fortbildung Impfassistent*in. Die SHP (SERVICEGESELLSCHAFT HausarztPraxis mbH, Wirtschaftsgesellschaft des Hausärzteverbandes Nordrhein) erkennt den Online-Kurs als Grundkurs für das Zertifikat Impfassistent*in nach Vorgabe des Hausärzteverbandes an

 

 

Die Online-Fortbildung "Impfassistent*in"

Ihr Rundum-Paket* für ein
umsetzungsstarkes Impfmanagement.

 

Impfschutz braucht Sie!